Die Alternative zu Kinderturnen

Kinder Karate in Freiburg

Kampfsport in Freiburg

 

Als Eltern möchte man sein Kind gerne früh in einen Verein anmelden, bei dem es ein besseres Körpergefühl und eine erhöhte Fitness erfährt. Sie denken, beim Kinderturnen sind Sie genau richtig? Kinderturnen ist eine tolle Sache, aber versuchen Sie es doch mal mit Kinderkarate. Wie auch im Kinderturnen ist die spielerische Mischung aus Sport und Körperbeherrschung im Karate perfekt für Kinder. Zusätzlich bietet Karate einen ethischen Anspruch, der sich nicht nur auf das Training, sondern auch auf die weitere Entwicklung Ihres Kindes positiv auswirkt. Wir arbeiten an Motorik, Gleichgewicht, Ausdauer und Körpergefühl, ähnlich wie im Kinderturnen. Neben der Bewegungsschulung wird bei uns auf die Wertevermittlung sowie die Charakterschulung großen Wert gelegt. Das positive prägen der Persönlichkeit Ihres Kindes ist bei uns Bestandteil des Karate Unterrichts. Dabei stehen Themen wie Aufmerksamkeit, Disziplin, Hilfsbereitschaft und gegenseitiger Respekt im Vordergrund. Des Weiteren lernen die Kinder altersgerechte Selbstverteidigung um sich im Ernstfall zur Wehr zu setzen. Unser Programm "MuTiger" basiert auf der Erkenntnis, dass die Förderung der Kinder in der Altersgruppe zwischen 4-7 Jahren wichtig für die weitergehende Entwicklung ist. Während dieser Lebensphase lernen die Kinder am meisten für die Zukunft. Unser Training stärkt das Selbstbewusstsein, das Gedächtnis, das Koordinationsvermögen und die Fitness Ihres Kindes. Vielleicht ist unser Kinderkarate eine Alternative zum Kinderturnen? Probieren Sie es aus und vereinbaren Sie ein Probetraining in Freiburg oder einem anderen Standort.

Karate soll Spaß machen, das Training motivieren.

Kinderturnen in Freiburg
Kinderturnen in Freiburg
Kinderturnen in Freiburg
Kinderturnen in Freiburg
Kinderturnen in Freiburg

5 Gründe für ein Kampfsport Kinderkurs bei Tetra Karate in Freiburg

  1. Gesundheit -  Woran denken Sie, wenn Sie das Wort "Freizeit" lesen? An Bewegung oder daran, vor Tablet und TV zu sitzen? Leider verdrängt das Interesse an technischen Medien bei Kindern und Jugendlichen immer mehr das Interesse an sportlicher Aktivität. "In einem gesunden Körper lebt auch ein gesunder Geist." Wir fordern die koordinativen Fähigkeiten nicht nur, wir fördern sie.
  2. Respekt - Bei Tetra Karate legen wir großen Wert auf ein freundliches Miteinander. Besonders beim Kampfsport im Kinderbereich wird auf Höflichkeit und Toleranz geachtet. Bei uns werden keine Kinder ausgegrenzt. 
  3. Disziplin Disziplin ist eines der ersten Themen, welches die Kinder bei uns lernen. Darunter verstehen wir keinen "Drill", der blinden Gehorsam verlangt, sondern das stetige Streben nach Verbesserung, die Arbeit an sich selbst. Die Themen umfassen mehr als nur den Sport - die Beispiele erstrecken sich über die Disziplin in der Schule sowie im Haushalt. 
  4. Teamwork -  Ein Beispiel, das Sie bei uns sehen: Ein Karate-Kind erklärt einem Neueinsteiger die Übungen und freut sich, wenn das Erklärte auch umgesetzt werden konnte. 
  5. Sicherheit Methoden zur Gewaltprävention sind Inhalte unseres Unterrichts. Ihr Kind lernt Gefahrensituationen zu erkennen und selbstsicher zu reagieren.

Warum Kampfsport und Selbstverteidigung bei Tetra Karate?

Kinderturnen Freiburg

 

Steigerung des Selbstbewusstseins und der Konzentration

Kinderturnen Freiburg

 

Wertevermittlung wie Aufmerksamkeit, Disziplin und Respekt auch im Alltag

Kinderturnen Freiburg

 

Teamfähigkeit und Fairness, Kinder helfen einander

Kinderturnen Freiburg

 

Einfacher Einstieg und Wiedereinstieg auch für Erwachsene

Kinderturnen Freiburg

 

Ein sportlicher Ausgleich zum Arbeitsalltag hilft der Regeneration

Kinderturnen Freiburg

 

Realistische Selbstverteidigung und Schlagkrafttraining am Schlagpolster